Zurück zur Terminübersicht

Über den Tod reden im Krematorium Siegen

Ab September 2024 finden neben den Treffen in Friedberg auch einmal monatlich “Über den Tod reden”-Treffen in Kooperation mit dem Krematorium Siegen in deren Räumlichkeiten statt.

In offener Runde treffen wir uns auch dort, um über den Tod zu reden. Hier hat alles seinen Platz. Die Trauer um einen geliebten Menschen genauso wie die Angst vor dem eigenen Tod, Fragen zur Bestattung, spirituelle Fragen und alles, was uns rund um den Tod bewegt.

Leitung der Treffen:
Silke Szymura-Laux und Bernhard Laux laden seit 2018 ein Mal im Monat zu „Über den Tod reden“ ein. Es ist den beiden ein großes Anliegen, Räume für die Auseinandersetzung mit dem Tod zu schaffen, die es im Alltag vieler Menschen so nicht gibt. Für sie selbst gehört der Tod ganz selbstverständlich zu ihrem Leben. In ihrem Bestattungsunternehmen sowie im Rahmen von Gesprächskreisen, Themenabenden, Seminaren und Einzelgesprächen bei Lebensfluss Begleitung haben die beiden im Laufe der letzten Jahre viele Menschen in der Auseinandersetzung mit dem Tod, mit Trauer und Abschiednehmen begleitet und sich selbst intensiv mit dem Thema beschäftigt.

 

Kontakt bei Fragen: 
Lebensfluss Begleitung e.V.
Telefon: 06031 – 96 47 253
kontakt@lebensfluss-begleitung.de

ÜdTr Krematorium Siegen
Am jeweils letzten Sonntag im Monat von 10:00 – 12:00 Uhr
Nächste Termine:
Sonntag, 29. September 2024
Sonntag, 27. Oktober 2024
Sonntag, 24. November 2024
Sonntag, 29. Dezember 2024
Teilnahme auf Spendenbasis

Bitte vorher anmelden